News

Die Küchenschrankfabrik und wie Sie von ihrer überlegenen Qualitätskontrolle profitieren können

Küchenschrankfabrik

Küchenschrankfabrik

Die Kitchen Cabinet Factory (PC) hält sich während der Fabrikproduktion und der Installation vor Ort an strenge Qualitätskontrollen. Diese Verfahren umfassen die Sichtprüfung von Holz, Feuchtigkeitsprüfungen, Messungen auf einen Viertelmillimeter genau und die Prüfung von Türscharnieren, Schubladenmechanismen und Soft-Close-Funktionen. Jedes Möbelstück wird professionell verpackt, um Beschädigungen beim Versand und bei der Inbetriebnahme aller Geräte zu vermeiden. Lesen Sie weiter, um mehr über das PC-Verfahren zu erfahren und wie Sie von seiner hervorragenden Qualitätskontrolle profitieren können.

Hartholz Sperrholz

Wenn Sie die Verkleidung Ihrer Küche ersetzen möchten, suchen Sie nicht weiter als Hartholz-Sperrholz. Dieses Plattenmaterial besteht aus einem Kern aus Pappelsperrholz und schönen Deckschichten aus Hartholz. Diese Holzart ist eine gute Wahl für Möbel, da sie stabil und gleichmäßig ist und in einer Vielzahl von Größen erhältlich ist. Darüber hinaus ist es leicht zu bearbeiten und in verschiedenen Ausführungen erhältlich. Darüber hinaus ist Hartholz-Sperrholz ein nachhaltiges Material, das von zertifizierten europäischen Plantagen stammt. Sie können zwischen einer Verblendung mit UV-Behandlung oder einer einzigartigen Klebetechnologie, NaturbindTM, wählen.

Sperrholz ist eine großartige Option für Schränke, aber es ist nicht billig. Die Kosten sind oft ein guter Indikator für die Qualität. Es ist eine großartige Wahl für große Hängeschränke und ist sehr widerstandsfähig gegen Feuchtigkeit. Sperrholzschränke haben eine bessere Feuchtigkeitsbeständigkeit, sodass sie nicht so anfällig für Flecken und Wasserschäden sind. Aber wenn Sie nicht bereit sind, das zusätzliche Geld für Hartholz auszugeben, können Sie Spanplatten verwenden. Dieses Produkt besteht aus drei oder mehr dünnen Holzschichten, die mit industriellem Leim laminiert werden.

Es ist wichtig, die richtige Art von Sperrholz für Ihr Projekt zu wählen. Sperrholz gibt es in verschiedenen Dicken, von 1/4 Zoll bis drei Zoll dick. Je nachdem, wofür Sie es verwenden möchten, ist es am besten, Sperrholz mit einer dickeren Qualität als der Ihres Heimzentrums zu wählen. Es ist auch leichter als Spanplatten, was die Installation von Wandschränken erleichtert. Bei der Auswahl von Sperrholz für Schränke sollten Sie die Qualität des Produkts und die Qualität der Verarbeitung berücksichtigen.

Spanplatte

Eine Spanplatten-Küchenschrankfabrik ist eine der günstigsten Optionen für Ihre nächste Küchenrenovierung. Spanplatten bestehen aus komprimierten Faserplatten, die leichter zu formen und zu fräsen sind als Sperrholz. Da Spanplatten stärker und langlebiger als Sperrholz sind, können Hersteller sie für Schrankböden und Türen verwenden. Wenn Sie einen langlebigen Schrank wünschen, sind Spanplatten möglicherweise die beste Option. Es kann jedoch teuer werden, also fragen Sie unbedingt die Schrankfabrik nach dem Preis ihrer Schränke.

Spanplatten sind zwar billiger als Sperrholz, aber nicht so langlebig wie dieses Material. Im Laufe der Zeit müssen Sie einige Teile ersetzen, was sich zu einer Menge Geld summieren kann. Spanplatten neigen außerdem zu Verwerfungen und Dellen, was Sie viel Geld kosten wird. Trotzdem ist es eine gute Wahl für den kurzfristigen Einsatz in der Küche. Schließlich können Sie die Schränke jederzeit durch hochwertigere Materialien ersetzen, wenn Sie die Spanplatten satt haben.

Eine Spanplatten-Küchenschrankfabrik verwendet Spanplatten für die Schrankbox. Da Spanplatten anfällig für Wasserschäden sind, ist sie eine gute Wahl für preisbewusste Hausbesitzer. Es wird jedoch nicht für Bereiche mit stehendem Wasser empfohlen. Wenn Sie sich Spanplatten nicht leisten können, können Sie sich stattdessen für Sperrholz entscheiden. Diese Materialien haben einen niedrigeren Preis. Wenn Sie es sich jedoch nicht leisten können, Ihre Schrankboxen zu ersetzen, sollten Sie stattdessen Ihren Spülenunterschrank aufrüsten.

Einige Marken von Spanplatten-Küchenschrankfabrik bieten Ihnen eine eingeschränkte lebenslange Garantie. Es wird Jahre dauern, bis Sie Freude an Ihrem neuen Schrank haben! Wenn Sie die Splittergefahr nicht scheuen, sind Spanplatten dennoch die bessere Wahl für Ihre neue Küche. Sie können Spanplatten online bei namhaften Herstellern kaufen, die Ihnen hochwertige Schränke anbieten können. Sie bieten Ihnen die notwendige Unterstützung für Ihr Projekt. Es ist auch einfach zu installieren und zu warten.

MDF

Ob Sie eine aktuelle Küche renovieren oder eine neue bauen, die Auswahl der Schränke kann eine Herausforderung sein. Die Wahl des Schrankmaterials wirkt sich auf das Gesamtbild der Küche aus, einschließlich der Arbeitsplatten, Geräte und Oberflächen. Die Untersuchung der Vorteile verschiedener Materialien kann Ihnen helfen, eine fundierte Entscheidung zu treffen. MDF-Schränke sind eine beliebte Option für neue Häuser. Die lackierte Oberfläche macht sie zu einer guten Option für eine eklektische oder Bauernküche.

Farbe kann eine ausgezeichnete Wahl für MDF-Schränke sein. Viele professionelle Maler verwenden Sprühfarbe auf dem MDF-Material. Während das Lackieren schneller sein kann, können Airless-Spritzgeräte übermäßigen Overspray erzeugen. HVLP-Spritzgeräte hingegen benötigen weniger Farbe und müssen häufig nachgefüllt werden. Darüber hinaus sind MDF-Schränke in der Regel teurer als Standard-Küchenschränke. Stellen Sie sicher, dass Sie sich ein Malertuch besorgen, bevor Sie mit dem Malen beginnen.

MDF ist auch billiger als Sperrholz. Da MDF billiger herzustellen ist, können es sich Schrankfabriken leisten, bei den Kosten zu sparen. Sperrholz erfordert mehr Sorgfalt bei der Qualitätskontrolle und der Auswahl der Holzqualität. Dies erschwert die genaue Installation von Sperrholzschränken. Beispielsweise würde ein Wandschrank mit sechs Seitenwänden um 1/32″ abweichen.

Die Vorteile von MDF sind vielfältig. Der größte Vorteil ist, dass es Fugen und Schwachstellen eliminiert, was für Schränke unerlässlich ist. Schreiner können so auch größere Türen herstellen, was den Verbrauchern Geld sparen kann. Außerdem ist MDF umweltfreundlich, was ein weiterer Pluspunkt ist. Neben erheblichen Einsparungen bietet MDF auch viele Vorteile für Hausbesitzer. Lackierte Ahornschränke sehen genauso aus wie lackierte MDF-Schränke, was bedeutet, dass MDF-Schranktüren günstiger sind.

2K-Lackierungen

Zweikomponenten-Lackierungen sind Autolacken sehr ähnlich und werden mit einer zweiteiligen Lösung aufgetragen, die aus einem Basislack und einem Härter besteht. Beide Komponenten werden in einer kontrollierten Umgebung gemischt, um sicherzustellen, dass die Farbe auf der Holzoberfläche haftet. Zwei-Komponenten-Farbe ist auch eine gute Wahl zum Lackieren von Schränken, da Sie damit fast jede benutzerdefinierte Farbe und Oberflächenbeschaffenheit auswählen können. Wählen Sie zwischen einem glatten oder strukturierten Finish und einem glänzenden oder matten Finish.

Diese zweiteiligen Flüssigkeiten werden gemischt, um eine glänzende, haltbare Oberfläche zu schaffen, die kratzfest und langlebig ist. Die verwendete Farbe ist eine zweiteilige Mischung aus zweiteiligen Harzen, die sich als langlebig erwiesen haben. Hersteller von Küchenschränken bevorzugen seit langem 2Pac-Lackierungen wegen ihres glänzenden Aussehens und der reduzierten VOC-Emissionen. Sie sind besonders attraktiv im Vergleich zu Lacken mit glänzendem Finish.

Die Lackierung sollte die Erwartungen der Kunden erfüllen oder übertreffen. Dies ist keine leichte Aufgabe, besonders für einen Erstmaler. Sie müssen das Holz vorbereiten, bevor Sie mit dem Lackiervorgang beginnen. Zum Glätten rauer Oberflächen ist Schleifpapier mit 120er Körnung oder ein Schleifschwamm erforderlich. Wenn die Holzoberfläche nicht glatt ist, können Sie Schleifpapier mit 100er Körnung verwenden, um Unebenheiten zu entfernen. Die Grundierung sollte mit der von Ihnen gewählten Lackfarbe kompatibel sein.

Holzlacke auf Lackbasis können in gewerblichen Küchen verwendet werden, da sie keine Gerüche erzeugen und ideal für größere Küchen sind. Farben auf Wasserbasis trocknen außerdem schnell, sodass keine Ausfallzeit erforderlich ist. Sie können über Nacht übermalt werden, was Ihnen die Möglichkeit gibt, Ihre Arbeit zu zeigen, ohne sich Gedanken über Farbflecken machen zu müssen. Sie können auch Bilder Ihres fertigen Projekts in sozialen Medien teilen, was Ihnen die Möglichkeit gibt, Ihre neuen Schränke zu präsentieren.

Beschränkte Langzeitgarantie

The Kitchen Cabinet Factory bietet eine lebenslange eingeschränkte Garantie. Wenn Sie mit Ihren neuen Küchenschränken nicht zufrieden sind, können Sie jederzeit einen Ersatz anfordern. Die Garantie ist jedoch nicht übertragbar, und Sie müssen für den Versand und Transport des Produkts an das Unternehmen aufkommen. Wenn Sie das Produkt beschädigen, kann Ihre Garantie erlöschen. Der Hersteller haftet nicht für Schäden, die durch unsachgemäßen Gebrauch, Missbrauch oder Änderungen verursacht werden.

Um einen Anspruch geltend zu machen, sollte sich der Käufer an den Händler oder Distributor wenden, bei dem er das Produkt gekauft hat. Sie sollten einen Kaufnachweis vorlegen, z. B. den Originalbeleg oder die Rechnung. Der Händler sammelt dann alle Informationen, die zur Prüfung des Anspruchs erforderlich sind, und leitet sie an Crystal Cabinet Works, Inc. weiter. Sie prüfen den Garantieanspruch und melden sich beim Käufer. Bei Bedarf kann das Unternehmen auch physische Proben zum Testen anfordern.

Während die Schränke selbst durch die lebenslange Garantie abgedeckt sind, sind die Hardware und die Schubladenführungen nicht mehr. Die Garantie erlischt, wenn Sie die Schränke modifizieren oder installieren oder wenn sie während der Installation beschädigt werden. Prime Cabinetry ist nicht verantwortlich für das Entfernen oder erneute Installieren von Teilen, wenn die Garantie nicht aufrechterhalten wird. Ebenso erstreckt sich die Garantie nur auf die vom Unternehmen gelieferten Materialien. Sie sollten also keine Schränke mit lebenslanger Garantie kaufen, ohne vorher gründlich zu recherchieren.

Die Garantie beschränkt sich auf die Komponenten der Küchenschränke selbst. Diese Garantie gilt für den Schrankkorpus und die Schubladenführungen aus hochdichtem Polyethylen. Es deckt keine anderen Teile des Küchenschranks ab. Darüber hinaus deckt sie keine Schäden ab, die durch Missbrauch, unsachgemäße Installation oder natürliche Alterung der Oberfläche verursacht wurden. Es ist wichtig zu verstehen, dass jegliche Garantie nur für Mängel gilt und keine Abnutzung oder Abnutzung durch unsachgemäße Installation abdeckt.